Kanban-System-Design (KMP I)

Basis for the improvement of the own work with Kanban is a virtual Kanban system with a Kanban board. The board represents the work, the system limits the amount of parallel work. If we use both, we can observe the events that can lead to Kaizen, i.e. small or large improvements. The Kanban system is created with STATIK: the systematic approach to introduce Kanban, in English: systems thinking approach to introducing Kanban.
The training introduces the Kanban method on the basis of values, principles and practices and helps the participants to advance the design of their own system with STATIK.

The most important things in a nutshell

:

Name of the training: Kanban System Design (KMP I)
Duration: 1.Day 09.30 am – 5.30 pm 2. Day 09.00 am – 5.00 pm
Ort: Training room, Große Elbstraße 42, 22767 Hamburg
Number of participants: 12
Language Deutsch
Certification: Kanban System Design (KMP I) certified by Lean Kanban University
Trainer: Florian Eisenberg
Target audience:

The training is suitable for

  • all Kanban beginners (team members, project managers, in particular executives)
  • all those who want to complete the Kanban Management Professional (KMP II) afterwards
  • Kanban-experienced people who want to intensify their knowledge and reflect on their experiences.
Participant fee: 1.400,- € / 1,200,- € in the Early Bird fare, bookable up to 4 weeks before the training (contributions plus 19 VAT)

Who is the training for?

The training is suitable for
• all Kanban beginners (team members, project managers, in particular executives)
• all those who want to complete the Kanban Management Professional (KMP II) afterwards
• Kanban-experienced people who want to intensify their knowledge and reflect on their experiences.

Your benefit

Reflection on the current understanding of Kanban and its mechanisms.
At the end of the training the participants are able to create and operate a basic Kanban system at their workplace together with their employees and colleagues.
Many “Aha-experiences” through practical exercises open doors for new approaches and approaches outside of the possible planned project management methods.

About the trainer

Florian Eisenberg ist seit 2012 Kanban Coaching Professional (KCP) und Akkreditierter Kanban Trainer (AKT) der Lean Kanban University. This made him one of the first professional trainers and coaches in the German-speaking world. He would like to pass on the knowledge and experience gained: as a trainer or coach and consultant.

“Because it helps my customers make better decisions, both at the work level and at the level at which changes in work processes take place. This is achieved by closely interlinking work organisation with reflection on the way we work,” says Florian Eisenberg.

Current dates

New dates in planing!

To register

Please send your questions to our training team at: training@changepoint.de


Registration conditions

For registrations of at least 4 weeks before your desired date, we offer a discount of 200,- € on the regular training price. You will receive an invoice after your registration data has been received and processed by us, at the latest after the end of the event.

In case of cancellation of a registration made up to 20 days before the booked date, we will refund 50 of the training price. In case of cancellation less than 20 days before the booked date or no-show, no refund will be made. A surrogate can be appointed at any time.

We reserve the right to cancel a training date if there are not enough registrations for the implementation. In this case, we will of course refund 100 of the fees already paid.

Kanban-System-Design

Grundlage für die Verbesserung der eigenen Arbeit mit Kanban ist ein virtuelles Kanban-System mit einem Kanban-Board. Das Board stellt die Arbeit dar, das System limitiert die Menge paralleler Arbeit. Das sind zwei der sechs Praktiken der Methode. Verwenden wir sie, können wir unsere Dienstleistung sofort besser betreiben und darüber hinaus nachhaltige Verbesserungen erzielen. Das Kanban-System wird mit STATIK erstellt- dem systematischen Ansatz, Kanban einzuführen. Auf Englisch: Systems thinking approach to introducing Kanban.
Die Schulung stellt die Kanban-Methode anhand von Werten, Prinzipien und Praktiken vor und hilft den Teilnehmern, mit STATIK das Design eines eigenen Systems voranzutreiben.

Das Wichtigste in Kürze

Name des Trainings:Kanban-System-Design 
Trainingsdauer:1. Tag 09.30 – 17.30 Uhr; 2. Tag 09.00 – 17.00 Uhr 
Ort:Trainingsraum, Große Elbstraße 42, 22767 Hamburg
Teilnehmeranzahl:12
Sprache:Deutsch
Zertifizierung:keine; es werden Teilnahmebescheinigungen ausgestellt
Trainer:Florian Eisenberg
Zielgruppe:

Das Training eignet sich für

  • alle Kanban-Einsteiger (Teammitglieder, Projektleiter, insbesondere Führungskräfte)
  • Kanban-Erfahrene, die ihr Wissen intensivieren und Erfahrungen reflektieren wollen
Teilnehmerbeitrag:1.400,- € / 1.200,- € im Early Bird-Tarif, buchbar bis 4 Wochen vor dem Training (Beiträge zzgl. 19% MwSt)

Für wen ist das Training gedacht?

Das Training eignet sich für
• alle Kanban-Einsteiger (Teammitglieder, Projektleiter, insbesondere Führungskräfte)
• Kanban-Erfahrene, die ihr Wissen intensivieren und Erfahrungen reflektieren wollen

Ihr Nutzen

Reflexion des aktuellen Verständnisses von Kanban und dessen Mechanismen.
Zum Schluss der Schulung sind die Teilnehmer in der Lage, an ihrem Arbeitsplatz ein grundlegendes Kanban-System zusammen mit ihren Mitarbeitern und Kollegen zu erstellen und zu betreiben.
Viele Aha-Erlebnisse durch praktische Übungen öffnen Türen für neue Denkansätze und Herangehensweisen ganz außerhalb der eventuell gewohnten plangetriebenen Projektmanagementmethoden.

 

 

Über den Trainer

Florian Eisenberg ist schon seit 2012 Kanban Trainer und gehört damit zu den ersten professionellen Trainern und Coaches im deutschsprachigen Raum. In vielen Einführungen und Transitionen hat er wertvolle Erfahrungen gewonnen, die er in seinen Trainings gerne weiter gibt. Florian ist Autor des Buches “Kanban – mehr als Zettel”, Übersetzer von “Kanban. Verstehen, einführen und anwenden”. Sein Hauptinteresse liegt in der modernen Führung und wie Unternehmen strukturiert sein müssen, um wertschöpfend für Kunden, Mitarbeiter und Eigner zu sein.

„Ich setze beim Management von Dienstleistungen auf die Kanban-Methode: Weil es meinen Kunden hilft, bessere Entscheidungen zu treffen. Sowohl auf Arbeitsebene als auch auf der Ebene, auf der sich Veränderungen bezüglich der Arbeitsprozesse bewegen. Das schafft es durch eine enge Verzahnung der Arbeitsorganisation mit der Reflexion über die Arbeitsweise an sich“, so Florian Eisenberg.

Aktueller Termine

23. – 24. Januar 2020

Zur Anmeldung

Senden Sie Ihre Rückfragen gern an unser Trainingsteam unter: training@changepoint.de


Anmeldebedingungen

Bei Anmeldungen von mindestens 4 Wochen vor Ihrem Wunschtermin gewähren wir einen Rabatt von 200,- € auf den regulären Schulungspreis. Sie erhalten eine Rechnung, nachdem Ihre Registrierungsdaten bei uns eingegangen sind und verarbeitet wurden, spätestens nach Ende der Veranstaltung.

Bei Stornierung einer erfolgten Registrierung bis 20 Tage vor dem gebuchten Termin erstatten wir 50% des Schulungspreises. Bei Stornierung von weniger als 20 Tage vor dem gebuchten Termin oder Nichterscheinen erfolgt keine Erstattung. Eine Ersatzperson kann jederzeit benannt werden.

Wir behalten uns vor, einen Trainingstermin zu stornieren, sofern nicht genügend Anmeldungen für die Durchführung zustande kommen. In diesem Fall erstatten wir selbstverständlich 100% der bereits gezahlten Gebühren.